Mit stets über 250 vakanten Positionen im Pharmabereich und einem Kunden-Pool bestehend aus den renommiertesten Pharma- und Healthcare-Unternehmen der Welt, zählt Careforce seit vielen Jahren zu den führenden Unternehmen im deutschsprachigen Raum, wenn es darum geht Fach- und Führungspositionen via Direktvermittlung oder Arbeitnehmerüberlassung zu besetzen. Careforce bietet allen Bewerbern und Mitarbeitern eine maßgeschneiderte, persönliche Betreuung, eine langfristige Karriere-Perspektive sowie spannende Weiterbildungsmöglichkeiten.

Unser Auftraggeber ist ein international tätiges Unternehmen und weltweit in 77 Ländern mit seinen Tochtergesellschaften vertreten. Das Unternehmen engagiert sich in der Bekämpfung von Krankheiten wie Diabetes und anderen Stoffwechselstörungen, die das Leben der Patienten beeinträchtigen. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf intensiven Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten und ist durch Spitzenpositionen auf den internationalen Märkten gekennzeichnet. Im Auftrag suchen wir eine/n

Regional Medical Advisor (m/w/d) Diabetes and Obesity
Einsatzgebiet Prenzlau, Templin, Pritzwalk, Salzwedel, Magdeburg, Wernigerode, Sangerhausen, Bitterfeld-Wolfen, Bad Liebenwerda, Spremberg, Cottbus, Guben, Lübben, Luckenwalde, Wittenberg, Rathenow, Falkensee, Hennigsdorf, Oranienburg

Abwechslungsreiche Aufgaben:
 
  • Medizinisch-wissenschaftliche Kommunikation im Bereich Diabetes, Aufbau von Kontakten zu Key Opinion Leader und Kund*innen (Diabetologen, Kardiologen)
  • Aufbau bzw. Intensivierung von Kontakten mit gesundheitspolitischen Meinungsbildnern
  • Erstellen hochwertiger medizinischer Vortrags-, Dokumentations- und Schulungsunterlagen sowie Stellungnahmen
  • Recherche von wissenschaftlichem Material und Dienstleistungen zu den relevanten Produkten
  • Gestalten firmeneigener Symposien und Workshops
  • Vorträge halten, Beratung externer Kund*innen und Beantworten medizinischer Fragen
  • Wissenschaftliches Training von Außendienstmitarbeiter*innen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vertriebsaußendienst im Rahmen der medizinisch-wissenschaftlichen Produktbetreuung
  • Advisory Board Meetings und medizinisch-wissenschaftliche Konzeption, Initiierung und Betreuung von nationalen Projekten der klinischen Forschung
Was Sie auszeichnet:
  • Abgeschlossenes medizinisches, pharmazeutisches oder naturwissenschaftliches Studium mit Promotion
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, Klinik, oder klinischer Forschung
  • Fachkenntnisse im Bereich Diabetes/Stoffwechsel oder Kardiologie von Vorteil
  • Netzwerk zu Meinungsbildnern und Fachärzten in der Region von Vorteil
  • Tiefes Verständnis für medizinisch-wissenschaftliche sowie pharmapolitische Fragestellungen
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenzen sowie eine hohe Kund*innen- und Serviceorientierung
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse und fortgeschrittene Kenntnisse mit digitalen Systemen
  • Sie sind flexibel, selbständig, teamfähig und reisen gerne

Unser Angebot: 
  • Direktvermittlung zu unserem Kunden
  • Wir begleiten und unterstützen Sie bei Ihrem Bewerbungsprozess für bestmögliche Chancen
  • Auf Wunsch bieten wir Ihnen Tipps zur Optimierung Ihrer Bewerbungsunterlagen
  • Unser Kunde steht für eine integrative Kultur und Vielfalt, Chancengleichheit und flexible Arbeitskonzepte
kununu_top_company kununu_open
siegel_2018
siegel_2019
siegel_2020
siegel_2021