Unser Mandant ist ein führendes und innovatives Medizintechnikunternehmen mit Schwerpunkt in der Behandlung von HNO-Erkrankungen (chronische Rhinosinusitis). Es vertreibt sowohl innovative elektromagnetische chirurgische Navigationslösungen sowie resorbierbare, Steroid-freisetzende Implantate für die Nasennebenhöhlen. In Direktvermittlung zu unserem Kunden besetzen wir derzeit die Position 

Sales and Market Development Manager (m/w/d) 
Einsatzgebiet Süd-Ost Deutschland (Home-Office Region Nürnberg)

Dabei geht es um die Stärkung der lokalen Vertriebsorganisation in Deutschland und deren Vertriebs- und Marktentwicklungsaktivitäten für das Portfolio an diagnostischen und therapeutischen Verfahren im vorgesehenen Gebiet mit dem Ziel, den Einsatz innovativer Technologien für die chronische Rhinosinusitis (CRS) zu etablieren und die Nutzung voranzutreiben.
 

Hauptaufgaben:
  • Erreichen der Verkaufsziele durch Aufbau loyaler Kunden und Etablierung eines soliden Wachstums
  • Priorisieren, Organisieren und Berichten von Terminen mit bestehenden Kunden und Neukunden innerhalb des zugewiesenen Gebiets
  • Führen von täglichen Gesprächen mit Kunden wie Rhinologen, Nasennebenhöhlen-Chirurgen, HNO-Ärzten, Krankenschwestern, Medizincontrollern, Einkaufsabteilungen und anderen Ansprechpartnern, um langfristige Beziehungen aufzubauen
  • Managen von Kunden und damit verbundenen Support-Aktivitäten, um eine nachhaltige und langfristige Einführung der Technologie und den klinischen Erfolg sicherzustellen
  • Aufbau und Pflege von Beziehungen zu Kunden und Ansprechpartnern innerhalb des Gebiets
  • Verstehen von ambulanten Überweisungsnetzwerken und postoperativer Patientennachsorge
  • Durchführung von Produktschulungen (PPT-Präsentationen und praktische Schulungen) für Anwender (Ärzte und Pflegepersonal) zu den HNO-Navigationssystemen und der Produktfamilie
  • Unterstützung von HNO-Operationen mit Navigation sowie Implantationen im OP und der Patientennachsorge in der Ambulanz
  • Unterstützung von krankenhausindividuellen NUB – (neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden) Anträgen und -Verhandlungen zwischen Krankenhäusern und Krankenkassen für die Implantate in den Zielkliniken
  • Beratung von Ärzten und Medizincontrollern zur korrekten Kodierung der Eingriffe, um eine NUB-Erstattung zu ermöglichen
  • Koordinieren des Verkaufsprozesses für die Navigationssysteme und medikamentenfreisetzenden Implantate mit allen beteiligten Ansprechpartnern 
  • Aufbau eines sektorenübergreifenden Netzwerks zum ambulanten HNO-Markt auch für mögliche zukünftige Innovationen und neue Indikationen 
Ihr Profil:
  • Bachelor-Abschluss (oder höher) in Medizintechnik, Naturwissenschaften (oder einer verwandten Disziplin) oder gleichwertige Berufserfahrung
  • Technisches Grundverständnis und Affinität zu erklärungsbedürftigen High-Tech-Produkten
  • Mindestens 5 Jahre Vertriebserfahrung im Bereich HNO (vorzugsweise Rhinologie, FESS, Navigation oder Endoskopie) mit nachgewiesener Zielerreichung oder vergleichbar (z.B. Kardiologie)
  • Erfahrung mit dem Verkauf von innovativen Produkten/Therapien und/oder Investitionsgütern ist ein relevanter Vorteil
  • Mindestens Grundkenntnisse des Marktes für High-Tech-Medizinprodukte, sowie des Zulassungs- und Regulierungsumfelds
  • Verständnis der Dynamik des deutschen Gesundheitsmarktes und des Systems der Dualen Krankenhausfinanzierung
  • Grundkenntnisse des deutschen DRG-Systems, der NUB und damit verbundenen Prozesse
  • Grundlegendes Verständnis der Einkaufsprozesse für Investitionsgüter
  • Grundverständnis für die Abgrenzung von stationärem und ambulantem Sektor und Überschneidungen
  • Affinität zu einer marktentwicklungsorientierten Tätigkeit und unternehmerisches Denken in einem kleinen, jungen Team
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, hohe Eigenmotivation und disziplinierter Arbeitsstil
  • Ausgeprägte schriftliche/verbale Kommunikationsfähigkeit und zwischenmenschliche Kompetenz mit sicherem Auftreten
  • Fließende Deutschkenntnisse für alle Arten der Kommunikation, mindestens mittlere Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit PC-basierten Bürocomputern, einschließlich Vertrautheit mit Microsoft Word, Excel, PowerPoint und Outlook erforderlich
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu ausgedehnten Reisen
Unser Angebot:
  • Direktvermittlung zu einem in der Indikation führenden Medizintechnikunternehmen 
  • Anspruchsvolle abwechslungsreiche Aufgaben
  • Attraktive Vergütung
  • Individuelle berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
 
kununu_top_company kununu_open
siegel_2018
siegel_2019
siegel_2020
siegel_2021