Die Gesundheit und die Lebensqualität von Mensch und Tier zu verbessern, ist das Ziel des forschenden Pharmaunternehmens. Dabei konzentriert sich unser Kunde darauf, innovative Therapien zu entwickeln, die das Leben der Patienten verlängern können. Das Familienunternehmen ist seit über 130 Jahren erfolgreich und gehört zu den 20 führenden Unternehmen der Branche. Das übergreifende Ziel ist nachhaltiges, umfassendes Wachstum, das allen zugutekommt. Werte schaffen durch Innovation, ist das zentrale Konzept der Unternehmensvision. Im Auftrag suchen wir eine/n

Fach - und Klinikreferent (m/w/d) Indikation interstitielle Lungenerkrankung
Einsatzgebiet Bamberg, Ansbach, Aalen, Ulm, Augsburg, Ingolstadt, Dachau, Kelheim

Abwechslungsreiche Aufgaben:
  • Betreuung der Chefärzte, Kliniken, Meinungsbildner in Pneumologie und Rheumatologen
  • Zügiger Aufbau von Netzwerken, sowie kontinuierliche Entwicklung und Pflege von tragfähigen, langfristigen Beziehungen zu ausgewählten Experten und Fachärzten
  • Betreuung und Einbindung regionaler Meinungsbildner/Experten in Kooperation mit dem crossfunktionalem Team
  • Präsentation und Diskussion von Produktprofilen, Produktnutzen, Wettbewerbsdaten vor Experten und Fächärzten, basierend auf eigenständiger Kundensegmentierung und wissenschaftlicher Datenlage
  • Übernahme von Umsatz- und Budgetverantwortung unter effizienter Ressourcenallokation, sowie eigenverantwortliche Umsetzung nationaler und regionaler Marketing- und Vertriebsstrategien
  • Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen und Aktivitäten für das VBZ und deren kontinuierliches Monitoring
  • Selbstständige Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen
  • Aktive Teilnahme einschließlich Messestandbetreuung, an nationalen und internationalen Kongressen
 
 
Ihr Profil:
  • Zulassung als Pharmareferent/in gemäß § 75 Arzneimittelgesetz durch ein naturwissenschaftliches Hochschulstudium, bestenfalls mit Promotion
  •  Fundierte Erfahrungen und Marktkenntnisse im Bereich Specialty Care/Orphan Drug
  • Kundenorientierte Arbeitsweise sowie Fähigkeit, komplexe medizinische Inhalte  aufzuarbeiten und unterschiedlichsten Kundengruppen zu vermitteln
  • Sicheres Auftreten und Präsentieren von wissenschaftlichen Inhalten, auf Augenhöhe mit Spezialisten und Chefärzten, auch vor größeren Gruppen
  • Vernetzend und analytisch denkend
  • Eigenverantwortliche und initiative Arbeitsweise mit der Fähigkeit zur Entwicklung innovativer und kreativer Lösungen
  • Offenheit gegenüber neuen Marktbearbeitungsmodellen insbesondere digitalen Maßnahmen und Medien
  •  Hohe Bereitschaft zur Reisetätigkeit inkl. Übernachtungstouren
  • Gute Englischkenntnisse
Unser Angebot:
  • Direktvermittlung zu unserem Kunden
  • Attraktiven Konditionen und Arbeitsbedingungen
  • Wertschätzendes Miteinander
 
 
kununu_top_company kununu_open
siegel_2018
siegel_2019
siegel_2020